Interesse am Radsport?

Du hast eine Hörbehinderung und würdest gerne bei uns mitmachen?

Alles, was dafür benötigt wird, ist folgendes:

- Mitgliedschaft in einem Verein des Deutschen Gehörlosen Sportverbandes e.V. deiner Wahl
- Hörverlust von mindestens 55 dB auf beiden Ohren oder das Tragen von Cochlear Implantaten
- Interesse am Fahrradfahren, am Radsport

Laut Satzung des ICSD - International Committee of Sports for the Deaf ist während den Wettkämpfen das Tragen von Hörhilfen verboten. Nur so kann eine Gleichberechtigung zwischen tauben und schwerhörigen Sportlern erzielt werden.

Vorlage Audiogramm zum Nachweis des Hörverlustes - Download

Noch kein Mitglied?

Dann musst Du Dich zuerst bei einem Verein deiner Wahl des Deutschen Gehörlosen Sportverband e.V. anmelden.
Die einzelnen Vereine findest du auf der Homepage vom Deutschen Gehörlosen Sportverband. Dort kannst du unter den Landesverbände auf die Vereine klicken. Wenn Du noch Fragen hast oder Dir nicht sicher bist, in welchen Verein du gehen sollst, dann kannst Du dich bei unserem Spartenleiter melden, der Dir gerne weiterhelfen wird und auch noch ein paar Tipps geben kann.

Meistens kannst du die Mitgliedschaft in einem Gehörlosen-Verein durch ein Anmeldeformular beantragen, welches Du auf der jeweiligen Homepage des Vereins bekommst. Dieses schickst Du unterschrieben und zusammen mit einem Passfoto von Dir (es muss kein biometrisches sein) und dem Audiogramm (Falls noch nicht vorliegt) per Post an den Verein. Der Verein meldet Dich dann an den Gehörlosen Verband und an die Sparte weiter.
Du erhältst dann einen gelben Verbandspass, welcher Dir die Zugehörigkeit zum Deutschen Gehörlosen Sportverband bestätigt und den du bei Gehörlosen Wettkämpfen immer dabei haben musst.

Aktiv werden!

Jedes Jahr führt die Sparte Radsport einmal im Jahr die Deutsche Meisterschaften durch. Siehe hier!
Darüber hinaus gibt es für die Nationalmannschaft noch weitere Termine, wie zum Beispiel Trainingslager und internationale Wettkämpfe.

Diziplinen

Zu den Deutschen Gehörlosen Meisterschaften der Kategorie Rennrad wird neben den Straßenrennen auch das Einzelzeitfahren durchgeführt. Bei den internationalen Wettkämpfe werden zusätzlich Sprint und das Kriterium angeboten.

Neu dabei, ist das Mountainbike, dem wir im Jahre 2014 zusätzlich anbieten. Wir hoffen auf zahlreiche Sportler, die sich dann bei den Deutschen Meisterschaften teilnehmen werden. So planen wir dann auch, dass es in Zukunft weiterhin angeboten wird.

Hier findest Du ein Video über verschiedene Disziplinen, die bei uns durchgeführt werden.

Partner

Förderer

Sonstige